Digitale Sparsamkeit in der Onlinekommunikation

Die Corona-Pandemie beeinflusst die Selbsthilfe sehr stark. Viele Teilnehmer*innen sind individuell betroffen und aktuell sind die gemeinsamen Selbsthilfeaktivitäten kaum in der gewohnten Weise möglich.

Die Paritätische Akademie Süd und Digitale Soziale Arbeit veranstalten zur Zeit virtuelle Selbsthilfe Cafés wo Fragen Rund um die neu ins Feld geworfene Onlinekommunikation beantwortet werden.

Heute soll es um den ersten Teil des virtuellen Selbsthilfe Cafés gehen.

#DigitaleSparsamkeit #DigitaleSozialeArbeit #SozialeArbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

"Die Digitalisierung braucht den Menschen nicht, sie erweitert vielmehr seine Möglichkeiten."


© 2020 Digitale Soziale Arbeit, All Rights Reserved