Virtuelles Café

Über dieses Format

Sie haben Sorge Ihre Klienten nicht mehr adäquat und nach Ihren Vorstellungen unterstützen zu können? Dann sollten Sie über eine Anmeldung zu unserem virtuellen Café nachdenken. Hier zeigt man Ihnen wie Sie Ihre Klienten oder Kunden virtuell weiterhin unterstützen können. Die Corona-Pandemie beeinflusst auch die Kommunikation und Beziehungsarbeit aller Beteiligten der Sozialen Arbeit stark.  Zudem sind gegenwärtig die gemeinsamen Termine kaum in der gewohnten Weise möglich.

Nun stellt sich für viele Fachkräfte die eine zentrale Frage: Welche Möglichkeiten für virtuelle Treffen es gibt und was ist dabei zu beachten?

Dazu möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen. Gerne können Sie Ihre Erfahrungen, Fragen und Anregungen einbringen. Einsteiger*innen und Erfahrene  sind gleichermaßen willkommen! Es ist mein Anspruch, Ihnen neue Möglichkeiten und Wege aufzuzeigen, wie Sie auch während schwierigen zeiten miteinander im Kontakt bleiben und sich austauschen können! Sie lernen wie Sie den digitalen Austausch vorbereiten, welche Tools Sie verwenden und wie Sie die Treffen datenschutzrechtlich durchführen können.

Inhalte

  • Digitale Kommunikation & Sicherheit

  • Videokonferenzsysteme & Barrierefreiheit

  • Messenger & Barrierefreiheit

Marc Hasselbach

Sozialarbeiter &
Medien-/Bildungsmanager
Level: Beginner
Dauer: 90 Minuten
Preis: 150€

Machen Sie gleich mit
Starten Sie Ihr virtuelles Café

"Die Digitalisierung braucht den Menschen nicht, sie erweitert vielmehr seine Möglichkeiten."


© 2020 Digitale Soziale Arbeit, All Rights Reserved